Wechseljahre-Test

Sie fragen sich, ob Sie schon in den Wechseljahren sind?

 

Nun, grundsätzlich sind wir davon überzeugt, dass Frauen die sich diese Frage stellen, dies nicht ohne Grund tun. Mit großer Sicherheit sind sie dann mitten drin oder wenigstens am Anfang der Wechseljahre.

Die Wechseljahre beginnen schleichend- die ersten Anzeichen dafür werden nicht immer den beginnenden Hormonveränderungen zugeordnet und können auch manchmal ganz andere Ursachen, etwa Stress, haben.

Mit folgenden Fragen können Sie herausfinden, ob Sie vielleicht in den Wechseljahren sind:

  • Hat sich Ihr Zyklus in letzter Zeit verändert?
  • Sind die Blutungen stärker geworden?
  • Haben Sie Zwischenblutungen oder Schmierblutungen?
  • Haben Sie plötzlich Beschwerden vor dem Einsetzen der Regel?
  • Wird Ihre Scheide trotz Lust nur langsam feucht?
  • Schlafen Sie schlechter als früher?
  • Haben Sie ein verändertes sexuelles Verlangen als früher?
  • Haben Sie zeitweise Herzrasen oder verstärktes Herzklopfen?
  • Haben Sie Hitzewallungen oder schwitzen Sie überfallsartig stark?
  • Sind sie häufig gereizt, aufbrausend oder melancholisch?
  • Können Sie sich häufig nur schlecht konzentrieren?

Wenn Sie mehrere dieser Fragen mit JA beantworten können, dann

HERZLICH WILLKOMMEN!

Sie betreten als Frau gerade einen neuen Lebensabschnitt. Eine spannende Zeit, einen Entwicklungsprozess liegt vor Ihnen, der viele Chancen in sich birgt.

Haben Sie keine Angst. Hören Sie nicht auf die vielen Geschichten. Gestalten Sie ihre Wechseljahre nach IHREN Vorstellungen.  Seien Sie neugierig auf sich und Ihre Entwicklung!

Advertisements