Sonnenschutz ist Faltenvorbeugung!

Der Frühling ist da!

Endlich wieder Sonne genießen!
Doch aufgepasst!

Zuviel Sonne wirkt sich negativ auf Ihre Haut aus – vor allem in den Wechseljahren.
„Man bekommt das Gesicht, das man sich verdient hat“ lautet ein gängiger Satz und meint damit, daß das Leben mit seinen Hochs und Tiefs das Gesicht zeichnet. Man könnte dem Satz aber auch noch zufügen: „…und das man sich „erpflegt“ hat“.
Denn WO die Falten im Alter liegen werden, das bestimmt das Leben und auch die Natur an sich. Aber WIE SCHNELL Falten kommen, wie rasch sie sich tief ins Gesicht eingraben, das liegt ganz wesentlich daran, wie man mit Sonne und Pflege umgegangen ist.

Zuviel direkte Sonneneinstrahlung schadet dem Hautbild. Die Haut altert schneller. Vor allem an Gesicht, Hals und Dekollete. Und auch das Vorbräunen im Solarium ist für die Haut ein völliger Nonsens. Unserer Haut ist es egal woher sie UV-Strahlen erhält – sie mag weder jene der Sonne noch die aus dem Solarium.

Daher: Wollen Sie eine Haut, die lange ihre Spannkraft behält, dann verzichten Sie (auch schon in jungen Jahren) auf ausgiebige Sonnenbäder! Und wenn Sie doch mal Sonne geniessen wollen, dann tun Sie sich etwas Gutes und gönnen Gesicht, Hals und Dekollete eine gute Gesichtscreme mit Sonnenschutz.

Ich wünsche Ihnen einen guten Start in den Frühling!

Advertisements

2 Gedanken zu “Sonnenschutz ist Faltenvorbeugung!

  1. Hallo Oleg! Die Sonne, genauer gesagt die UV-Strahlen, wirken auf unsere Hautzellen. Das führt bei übermäßigem Sonnenkonsum im Leben zu einer frühzeitigen Alterung der Haut.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s