WechselRAT am SpaCamp

Am 2. und 3.  Otkober 2010 fand das erste Barcamp der Wellness- und Gesundheitsbranche statt: Das SpaCamp.
WechselRat war dabei, hier ein kleiner Bericht:

Ein BarCamp ist eine neue Form von Tagung, ein internationales Netzwerk von Unkonferenzen, offene, partizipative Veranstaltungen, deren Ablauf und Inhalte von den Teilnehmern bestimmt werden und meist auch live ins Internet übertragen werden. Das Motto: Wissen geben – um Wissen zu erhalten“

Ich war schon sehr gespannt. „Normale“ Konferenzen und Tagungen habe ich schon mehr als genug besucht, meist geben vorne Menschen Kluges von sich und die anderen hören brav zu. Ein Barcamp versprach das Neues.

Mein Resumee:
Schöner Ort (Bad Reichenhall), interessante Themen, guter organisatorischer Rahmen.
Von einer „normalen“ Tagung hat es sich allerdings nur wenig unterschieden. Aber das lag wohl auch an den RednerInnen – eine davon war ich.
Ich würde heute meine Session interaktiver gestalten, den BesucherInnen mehr Fragen stellen, mehr zur Diskussion anregen und weniger ein „Referat“ halten. Ich würde selbst lange Reden unterbrechen und Fragen stellen und ich würde Verkaufsreden unterbrechen.

Ein BarCamp ist wohl auch so gut wie seine TeilnehmerInnen 🙂
Daher- auch das nächste Mal auf zum SpaCamp! Und vielleicht sehen wir uns dort?

Mein Ziel war es Frauen in den Wechseljahren sichtbar zu machen und die Zielgruppe aus dem Tabu zu holen. Dass das selbst in der Gesuncheitsbranche dringend nötig ist, erfuhr ich in den diversen Gesprächen mit Frauen. Sobald ich mein Thema nannte, hörte ich Sätze wie: Zum Glück bin ich noch nicht so weit! Mein Gott das liegt auch noch vor mir!
Wohlgemerkt, diese Sätze kamen von Frauen, die in der Gesuncheitsbranche tätig sind. Puh, da war ich wieder mal sprachlos. Und ich frage mich, wie kann eine Mitarbeiterin in der Gesundheitsbranche eine Frau in den Wechseljahren mit ihren Bedürfnissen wahrnehmen, entsprechend handeln oder Angebote geben, wenn sie selbst das Thema Wechseljahre total tabuisiert?? Es gäbe viel zu tun!!

Hier noch mein Beitrag zum Nachlesen:

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s